Telefon  (07181) 99 162-0
MENÜ

Spezielle Nutzungsanforderungen für Fluchttreppen?

Ansicht einer Fluchttreppen im Außenbereich

Da kann es einige geben!

Bei Baumaßnahmen an Kindergärten können Fluchttreppen beispielsweise mit einer Kindersicherung am Geländer versehen werden. Im Falle von Seniorenheimen können für die zum Teil gebrechlichen Bewohner für den Evakuierungsfall breitere Treppentürme mit flacheren Stufen zum Einsatz kommen.

Eine rutschhemmende Ausstattung kann bei Regen, Schnee und Eis in den kälteren Monaten das Sturzrisiko verringern. Dank unserer mehr als 25-jährigen Erfahrung kennen wir uns im modernen Gerüstbau sehr gut aus und haben immer eine sichere Empfehlung für unsere Kunden.

<< zurück

nach oben