Telefon  (07181) 99 162-0
MENÜ
Wetterschutzdach, fahrbares Moduldach Gerüste für Wetterschutz

Wetterschutzdach, fahrbares Moduldach

Gerüste für Wetterschutz

Gerüste für Wetterschutz

Wetterschutzdächer aus Gerüsten werden vor allem bei ungünstigen Wetterbedingungen eingesetzt, um den Baufortschritt sicherzustellen. Wenn das Wetter schlechter wird, es regnet, schneit und hagelt, dann sind Bauarbeiten schwierig oder kaum durchführbar. Auch können schlechte Witterungsbedingungen zu Schäden an Gebäuden durch die eintretende Feuchtigkeit verursachen. All dies verzögert den Baufortschritt, verursacht Ärger und vorallem mehr Kosten.

Mithilfe von Wetterschutzdächern können Arbeiten am Gebäude wetterunabhängig durchgeführt werden. Gebäude können teilweise oder vollständig abgedeckt und überdacht werden. Die Gerüste können feststehend oder fahrbar sein.
Zum Einsatz kommen Wetterschutzdächer vorwiegend bei Gebäudeaufstockungen oder -umbauten, zur Bauwerkssicherung nach Brand- oder Unwetterschäden oder im Hoch-, Tief- und Straßenbau.

Sie haben Fragen zu Wetterschutzgerüsten? Dann sprechen Sie uns gerne an!

nach oben