Telefon  (07181) 99 162-0
MENÜ

Gerüste und Gerüstarbeiten aller Art

Als Gerüstexperten mit jahrzehntelanger Erfahrung planen, liefern, montieren, vermieten und demontieren wir Gerüste verschiedener Art. Von einfachen Fassadengerüsten und Baugerüsten über Industriegerüste und Eventgerüste bis hin zu anspruchsvollen Spezialgerüsten wie zum Beispiel Brückengerüste, Wetterschutzdächer, Hängegerüste oder Deckengerüste.

Unser Leistungsspektrum umfasst:

Gerüste für Häuslebauer

Gerüste für Häuslebauer

Fassadengerüstbau und -gerüstvermietung für private Häuslebauer. Ob Neubau, Sanierung oder Renovierung - Pagel Gerüstbau ist Ihr kompetenter Partner, wenn Sie für Ihr „Häusle“ ein Fassadengerüst benötigen.

>> Weiterlesen

Bauzäune & Bauaufzüge

Bauaufzüge und Bauzäune

Bauzäune sind ein wichtiger Bestandteil der Sicherheit rund um den Bau und dienen der Absperrung oder Absicherung eines bestimmten Ortes. Bauzäune werden aber auch bei Veranstaltungen, z.B. der Abgrenzung eines Festivalgeländes, eingesetzt oder zur Abgrenzung eines Areals vom umliegenden Verkehr.

>> Weiterlesen

Treppenturmsysteme für Fassadengerüst

Treppenturmsysteme

Im täglichen Baustellenbetrieb ist es immer wieder erforderlich, dass ein Zugang zu einem Ort geschaffen werden muss, der nicht ebenerdig oder beispielsweise durch Rampen erreicht werden kann. Hierfür bieten wir Ihnen verschiedene Treppenturmsysteme an.

>> Weiterlesen

Sondergerüst Strommast

Sondergerüste

Sondergerüste können bei speziellen Kundenanforderungen zum Einsatz kommen.
Das sind Gerüste, die aufgrund räumlicher Gegebenheiten vor Ort, eine spezielle Planung und statische Ausrichtung benötigen. Beispielsweise als Hängegerüst, wenn es keine Aufstellfläche gibt oder als frei stehendes Gerüst, für das es keine Verankerungsmöglichkeiten gibt. Auch bei der Einrüstung von Kirchtürmen oder Gebäudekuppeln, sowie bei Überdachungen von Gebäuden werden Sondergerüste eingesetzt.

>> Weiterlesen

Fassadengerüstbau

Fassadengerüste

Unsere Fassadengerüste ermöglichen das sichere und schnelle Arbeiten an Fassaden - sowohl bei einem Neubau aber auch der Sanierung von Gebäuden. Sie sind schnell und unkompliziert auf- und abzubauen und sind aufgrund bestehender Sicherheitsvorschriften u. a. mit Böden, Durchstiegen und Geländern versehen. Bei Bedarf können sie zusätzlich mit Schutznetzen versorgt werden.

>> Weiterlesen

Deckengerüste

Deckengerüste

Ab einer Arbeitshöhe von 2 m (oder höher) ist der Einsatz von Deckengerüsten vorgeschrieben. Diese sorgen für einen sicheren Halt der Handwerker während der Arbeiten an den verschiedenen Decken. Gleichzeitig kann mit einem Deckengerüst die Decke selbst gesichert werden, damit diese bei den Sanierungsarbeiten nicht einstürzen und größere Schäden verursachen kann.


>> Weiterlesen

Gerüste für Wetterschutz

Gerüste für Wetterschutz

Wetterschutzdächer bieten unendlich viele Einsatzmöglichkeiten. Bei der Aufstockung oder dem Umbau von bestehenden Gebäuden oder bei benötigter Bauwerkssicherung nach Brand- oder Unwetterschäden - in verschiedenen Fällen können Wetterschutzdächer zum Einsatz kommmen.


>> Weiterlesen

nach oben